Diagnostik

Vor Beginn einer Behandlung steht die fundierte fachärztliche Diagnose. Die Diagnostik erfolgt zunächst durch eine ausführliche Befunderhebung (Anamnese), gegebenenfalls auch unter Einbeziehung von Bezugspersonen (Fremdanamnese). Bei Bedarf können verschiedene neuropsychologische Testverfahren durchgeführt werden. Außerdem kann durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten anderer Fachrichtungen apparative Diagnostik (MRT, CT, EEG etc.) hinzugezogen werden und es können somatische Erkrankungen ausgeschlossen bzw. behandelt werden.

Sprechstunden

Kontakt & Anfahrt

Tel +49 (0)30 33 78 44 6
Flankenschanze 1-3
13585 Berlin

Kontaktformular

Anfahrtsbeschreibung